Maremonto Reise- und Wanderführer
Obersteiermark
und Pyhrn-Priel-Region

 
Was man gesehen haben muss im steirischen Bergland:

- historische Ausflugsziele
- malerische Seen
- eindrucksvolle Bergwelten

+ die 30 schönsten und erlebnisreichsten Wanderungen der Region!

Zwischen Dachstein und Gesäuse, zwischen Totem Gebirge und Niederen Tauern erstreckt sich beiderseits der Enns eine der schönsten Bergregionen Österreichs: die Obersteiermark. Die üppig grünen Granitberge der Tauern bieten ebenso großartige Wandermöglichkeiten wie die monumentalen Kalkgebirge nördlich des Ennstals, und kaum irgendwo sonst finden Bergfreunde so viel Abwechslung – von der Lieblichkeit des Ausseer Landes bis zur Gletscherwelt des Dachsteins, von der Einsamkeit des Toten Gebirges bis zur bizarren Felswildnis des Gesäuses.

Dieses Buch stellt alle interessanten Ausflugsziele rund um das steirische Ennstal, im Ausseer Land, im Gesäuse und in der oberösterreichischen Pyhrn-Priel-Region mit vielen Fotos und Hintergrundinformationen vor. Die 30 schönsten und erlebnisreichsten Wandertouren der Region werden ausführlich beschrieben. Ein differenziertes Bewertungssystem gibt Auskunft über die Anforderungen, topografische Detailkarten und GPS-Daten bringen Sie auf den richtigen Weg. Mit den herausnehmbaren Tourenblättern haben Sie alle wichtigen Informationen unterwegs immer griffbereit!

erschienen am 26.6.2017
ISBN: 978-3-9503696-5-6

22,90 Euro (Deutschland), 23,60 Euro (Österreich)

Bezugsmöglichkeiten für den Buchhandel über KNV, Libri und Umbreit, in Österreich und Südtirol exklusiv über Mohr-Morawa

Der Maremonto Reise- und Wanderführer: Obersteiermark und Pyhrn-Priel-Region ist in allen Buchhandlungen sowie online bei verschiedenen Anbietern bestellbar.

Amazon buecher.de Thalia

In Pürgg sind erstaunliche Kunstschätze zu finden.

Am Dachstein steht man mitten im Sommer im Schnee.

Die Schladminger Tauern sind grün und wasserreich.

Europas größte Karstwüste: das Tote Gebirge.